REGULIERUNGSFRAGEN EU

▪ Spanisches Register für die in den Bereichen Gesundheitswesen, Viehwirtschaft und Krankenhäuser verwendeten Pestizide, Formalitäten entsprechend bei Gesundheits- und Landwirtschaftsministerium und bei der Arzneimittelagentur (AEPMPS).

▪ Beratung und Durchführung von Formalitäten bei der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) bezüglich verschiedener Zulassungsgenehmigungen von Biozid-Produkten gemäß der europäischen BPR (durch IUCLID, R4BP, SPC, etc.).

▪ Durchführung von Formalitäten bei der Europäischen Chemikalenagentur (ECHA) bezüglich des Exports gefährlicher Produkte, die den PIC-Regulierungen unterliegen, in Nicht-EU-Länder (durch ePIC).

▪ Ausarbeitung einer Sicherheitsbewertung und des PIF, sowie Übermittlung von  Informationen über kosmetische Produkte an das CPNP-Portal.

▪ Beratung und Durchführung von Formalitäten bezüglich der Auszeichnung mit dem Europäischen Umweltsiegel für Haushaltsprodukte oder industriell genutzte Produkte aus den Sektoren Reinigungsmittel und Kosmetikprodukte.